Althornbach, 399000 €

Exposé

+++Attraktives 3-4 Familienhaus mit schönem Gartengrundstück, Terrassen, Balkone, Südausrichtung, 2 Garagen in ruhiger, sonniger und bevorzugter Wohnlage+++

Wohnfläche:                      ca. 347 m²

Nutzfläche:                      ca. 57 m²

Grundstücksfläche:  1057 m² – Bodenrichtwert 65 € pro m² Bodenwert 68.705 €

Baujahr:                      1999

Aufteilung:    

Wohnung 1:

Erdgeschoss: Großzügiges Wohn-Esszimmer mit Zugang zur Südwest-Terrasse mit Kaminofen, geräumige Wohnküche mit Verbindung zum Wohn-Essbereich, Diele, Gäste WC, Flur mit Treppenhaus

Obergeschoss: 3 Schlafzimmer- davon 2 mit Balkonzugang, Flur, Tageslichtbad mit Dusche und Wanne

Wohnung 2:

Erdgeschoss: Eingangsbereich mit Diele, großes Wohn-Esszimmer mit Küche in offener Bauweise und Zugang zur Südterrasse, 1 Schlafzimmer, Tageslichtbad mit Dusche

Wohnung 3: Obergeschoss: Diele, Abstellraum, großes Wohn-Esszimmer mit Zugang zur Küche, 1 Schlafzimmer, Bad, Balkon über die Rückseite des Hauses

Untergeschoss: Die ursprüngliche Planung war für Büroräume vorgesehen. Hier könnte auch eine Einliegerwohnung entstehen. 2 große Räume mit Tageslicht sind vorhanden.

2 Garagen, 2 Kellerräume

Kleines Gartengerätehaus auf dem Gelände

Ausstattung:

Gaszentralheizung Baujahr 1999, Fußbodenheizung, Solarunterstützung, Kaminofen im Erdgeschoss im Kaufpreis enthalten, doppelt verglaste weiße Fenster; Fliesen-, Naturstein- und Laminatböden; ein Treppenhaus wurde mit Granitboden verkleidet, Stromversorgung mit FI-Schutzschaltern

 Beschreibung:

Das freistehende, in Massivbauweise errichtete, 3 bis 4 Familienhaus ist architektonisch sehr geschickt aufgeteilt und bietet aktuell drei abgeschlossene Wohneinheiten. Eine weitere Wohneinheit könnte im Untergeschoss des Hauses entstehen. Diese Räumlichkeiten wurden ursprünglich als Büroräume geplant. Eine gewerbliche Nutzung dieses Bereiches wäre möglich, auch der Ausbau zu einer Einliegerwohnung wäre denkbar.  

Die Hauptwohnung, welche sich im Bereich des linken Hausflügels befindet, bietet einen großen Wohn- Essbereich mit Zugang zur sonnigen Südwest-Terrasse, geräumigen Küche und dem Gäste-WC. Drei Zimmer (davon zwei Zimmer mit Balkonzugang) und Bad stehen im Obergeschoss zur Verfügung. Von hier hat man einen wunderschönen Panoramablick in den Ort und die umliegende Wald- Wiesen- und Feldlandschaft. Die Wohnung hat einen eigenen Zugang. Dieser Bereich wäre für einen neuen Eigentümer sofort verfügbar.

Zwei Wohnungen, welche über einen weiteren Hauszugang erreichbar sind (rechter Hausflügel), bieten jeweils zwei Zimmer, Küche, Bad. Eine Wohnung verfügt über eine schöne Südterrasse und die andere Wohnung über einen Südbalkon.  Diese Wohnungen sind aktuell vermietet für ca. 5 Euro pro m². Beim Kauf des Hauses müssen die Mietverhältnisse übernommen werden, es gilt der Grundsatz „Kauf bricht nicht Miete.“

Der vordere Bereich des Hauses ist unterkellert. Diese Etage ist ebenerdig erreichbar. Hier sind Erweiterungsmöglichkeiten, evtl. könnte hier auch eine Einliegerwohnung für eine gehbehinderte Person entstehen. Es besteht auch die Möglichkeit diese Räume mit der Hauptwohnung zu verbinden. Ein Treppenhaus ist vorgesehen. Ideal wären auch diese Räume für ein Büro, Praxis oder eine Kanzlei. 

Zwei Garagen sind über eine Zufahrt bequem erreichbar. In den Garagen unterhalb der Terrassen gibt es Wasserschäden – hier müssen die Terrassen abgedichtet und neu belegt werden. Auch sind im Bereich der Hauseingänge Fliesenschäden vorhanden. Diese Umstände wurden in der Kaufpreisfindung bereits berücksichtigt.   

Das schöne Gartengrundstück wurde pflegeleicht mit Rasenflächen und edlen Ziersträuchern angelegt. Das Grundstück ist eingezäunt und im vorderen Bereich mit Pflanzsteinen befestigt. Es bietet Ruhe- und Entspannungsmöglichkeiten.  Die Zufahrt und der vordere Bereich des Geländes wurde mit Verbundsteinen befestigt.

Energieausweis:        

Ein Energieausweis wurde auf Grundlage von Berechnung des ENDENERGIEBEDARFS erstellt.

Endenergiebedarf dieses Gebäudes beträgt     53,55 kWh (m²a)

Energieeffizienzklasse B                      

Lage:                         

Das Haus steht in einer ruhigen, sonnigen Seitenstraße im wohnlagebevorzugten Ort Althornbach ca. 3 Kilometer von Hornbach und ca. 6 Kilometer von Zweibrücken entfernt. Die umliegende Feld-, Wald- und Wiesenlandschaft schließt direkt an und lädt natürlich zum Wandern ein.

Die Klosterstadt Hornbach, eine schöne romantische, historische Kleinstadt. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Grundschule, Banken und Arzt befinden sich in Hornbach.

Es sind viele Freizeitaktivitäten, wie Nordic Walking, Mountainbiken, Fahrradfahren – (Fahrradweg vorhanden) Angeln, Wandern, um nur einige zu nennen, möglich.

Innerhalb 10 Minuten Fahrzeit erreicht man die Autobahn (A 8) Richtung Zweibrücken/Saarbrücken/Homburg/Kaiserslautern/Pirmasens/ Landstuhl und den nahe gelegenen Fashion Outlet Center von Zweibrücken.  

Kaufpreis:                   399000.- Euro

Maklercourtage:          3,48 % (inkl. MwSt.)